18. Juke Joint Jamboree am Samstag im Gruenspan

Am kommenden Samstag, den 26.11.2016 kann man sich auf den 18. Juke Joint Jamboree im Hamburger Gruenspan freuen. An dem Abend ist in Hamburg eine Menge los, denn als Parallelveranstaltung finden sich im Logo Tiger Army ein. Da diese Band so selten über den großen Teich kommt und der Gig ausverkauft ist, hoffen wir das die Gäste dann später im Gruenspan eintrudeln.

18. Juke Joint Jamboree 26.11.2016

18. Juke Joint Jamboree 26.11.2016 | Rockabilly Rendezvous Kulturmagazin

Denn hier spielt der Ausnahmesänger Paul Ansell – Frontmann der Rockn’n’Roll-Band Number Nine. Er ist ein authentisches Aushängeschild und gilt mit seiner Band als einer der Top-Acts der Szene. Seine über den gesamten Globus verteilte Fan-Schar wächst und wächst.

Das im schwedischen Västerå gegründete Trio The Go Getters macht bereits seit mehr als 28 Jahren gemeinsam Musik und begeistert seitdem Fans auf der ganzen Welt mit seinem Rockabilly-Boogie.

Wayne Starday’s Trailer Kings haben sich dem traditionellen Rockabilly verschrieben und spielen ihn im ebenso traditionellen Line Up. 4 Musiker, 4 Instrumente, 2 Stimmen. Einflüsse bringt jeder der Herren genügend mit: neben dem alles verbindenden Rockabilly, finden wir Blues- und Countryeinflüsse.

Zwischen den Gigs und nach der Show sorgen die DJs Red Mokum und Wieland für ausgelassene Stimmung.

Einlass ist ab 20:00 Uhr. Der lockere Zeitplan sieht so aus:

Wayne Stardyay starten um 21.30 Uhr
Paul Ansell spielen gegen 22.50 Uhr
Go Getters spielen circa 00.30 Uhr

Tickets gibt es hier